Sebastian Preuß, Photowerk

Projekt Denkt-e

Eine lebendige Nachbarschaft mit Drive

Carsharing auf dem Land

Für das Baugebiet mit insgesamt 30 Grundstücken in der Ortschaft Groß Denkte sind zwei Kleinwagen und ein Familienfahrzeug mit elektrischem Antrieb zur gemeinschaftlichen Nutzung vorgesehen.

Die Fahrzeuge sind in der Carportanlage an der Zufahrt zum Baugebiet stationiert. Sie werden mit Ökostrom angetrieben, der vorrangig vor Ort über Solarenergie auf dem Dach der Carportanlage gewonnen wird. Wenn einmal keine Sonne scheint, beliefert die Firma Landstrom die Ladesäulen mit zertifiziertem Ökostrom. Die Organisation und den Betrieb des Carsharing-Angebotes übernimmt die Firma Lühmann mit Ihrem CLASSIC Car Sharing.

Der Landkreis Wolfenbüttel unterstützt das Modellprojekt mit dem Ziel, auch auf dem Land neue Formen der Mobilität zu etablieren. Zukünftig ist geplant, das Autoteilen für weitere Interessent*innen im Dorf zu öffnen oder das Prinzip auf andere Ortschaften zu übertragen.

Nachhaltige Mobilität von Anfang an

Frisch angekommen im Baugebiet der Zukunft bietet das Projekt Denkt-e den Neubürger*innen über das Carsharing eine Plattform für enges soziales Miteinander zugunsten des Umwelt- und Klimaschutzes. Viele Wege für den Transport von Personen und von Dingen des täglichen Bedarfs können in Gemeinschaft organisiert werden. Damit lässt sich Zeit und Geld sparen und die Umwelt schonen.

Über die Organisation und gemeinschaftliche Nutzung der Fahrzeuge ergibt sich die Chance auf eine lebendige Nachbarschaft. Es steht den Nutzer*innen offen, ein Fahrzeug nicht nur für den eigenen Bedarf zu buchen, sondern die Fahrten auch in der Nachbarschaft anzubieten, z. B. um die Kinder zum Vereinssport in den Nachbarort zu bringen und abzuholen.

Für die Menschen werden neue Mobilitäts- und Lebensformen erlebbar: teilen statt besitzen, Kosten sparen, Ressourcen schonen und Elektro-Mobilität erfahren.

Ergänzend lassen sich zusätzliche Verleihsysteme (Fahrräder) einführen und die Kultur des Teilens auf immer mehr Dinge des gelegentlichen Bedarfs (Gartengeräte, Haushalt) erweitern.

Bildrechte: Landkreis Wolfenbüttel

Projekt-Ansprechpartnerin

Kerstin Geffers

Bahnhofstraße 1
38300 Wolfenbüttel

Tel. 05331 84432
k.geffers@lk-wf.de

Eckdaten

Beginn1. August 2020
Flotte2 Kleinwagen und 1 Familienfahrzeug mit Elektroantrieb
Nutzungzunächst durch Grundstückseigentümer*innen
BetriebLühmann GmbH mit Classic Car Sharing Hoya
EnergieversorgungLandstrom, Landwind-Gruppe Gevensleben
Gewinnung vor Ort10 kWp Photovoltaikanlage (PV)
LieferungZertifizierter Ökostrom
Ladeinfrastruktur3 x 22 kW Ladesäulen
ErschließungsträgerGrünes Zentrum Braunschweig GmbH
ProjektbegleitungGemeinde Denkte und Landkreis Wolfenbüttel