Webinar zum Thema geteilte Mobilität

Die Sharing Branche ist wie ein bunter Blumenstrauß: von Bike- bis Carsharing, stationsbasiert oder free floating. Viele Begriffe, die in Zusammenhang mit geteilter Mobilität stehen. Am 03.02.2021 wurde im Rahmen des kommunalen Mobilitätsmanagements ein Webinar zum Thema „geteilte Mobilität“ durchgeführt. Teilgenommen haben über 20 Vertreter von Kommunen und Verkehrsunternehmen. Nachdem Bodo Schwieger von team red eine Einführung in das Thema Sharing gegeben hat, wurden Impulsvorträge mit vielen Erfahrungen aus der Planung, der Einführung und der Umsetzung von folgenden Referenten und Referentinnen gehalten:

  • Dennis Steinsiek (next bike) – Fahrradverleih aus Sicht des europäischen Bike-Sharing Marktführers
  • Timo Wiemann, (Dörpsmobil) Nordlichter fahren e-grün: Erfahrungen aus Schleswig-Holstein
  • Maren Wegener (Gemeinde Lengede) – Kommunales Carsharing in der Gemeinde Lengede
  • Frank Uhlenhaut (EIN HARZ GmbH) – E-Carsharing im Harz

Claus Grimm von team red berichtete abschließend aus der Carsharing Evaluation, die in Bremen durchgeführt wurde. Dabei hat er aufgezeigt, welche positiven Effekte sich durch CarSharing Angebote feststellen lassen. Für die Kundenzufriedenheit spielt die räumliche Nähe zu den Stationen eine große Rolle.